Island Island

Digitale Dienste

Gültig seit dem 1. November 2011.

 

Webtexte: Islands Steuerbehörde

 

 

Das Island-Konzept

Der Standard-Mehrwertsteuersatz in Island im Jahr 2022 beträgt 24 %.

 

Island-Platten sind mit Mehrwertsteuer reduziert

Offensichtlich sollten bald elektronische Bücher keine Mehrwertsteuer zahlen. Weil die Entwicklung erschwinglicher und die Produktion für eBooks geringer anfallen, passt die Union-Länder-Kommission nun den Regelbestand von 11% auf null Prozent an.

 

Insel

Wie einige Inder bereits bemerkt haben, ist das digitale Steuer-System von Island sehr flexibel und unkompliziert.

Lesen Sie drei nützliche Informationen über Island

Icelandic law defines the provision of electronic services in the same way as the EU’s VAT Directive (Annex II):

  • Der Versand von digitalen Gütern im Allgemeinen, einschließlich Software und Änderungen an oder Upgrades von Software
  • Services that provide a business or personal presence in an electronic network, such as a website or webpage, or that support and facilitate
  • Online-Dienste, die automatisch auf Daten reagieren, die ein Mensch in Echtzeit über das Internet oder ein elektronisches Netzwerk eingegeben hat.
  • Ein Online-Markt, auf dem potenzielle Käufer ihre Gebote in einem automatisierten Verfahren abgeben und auf dem die Parteien über einen automatisch generierten Verkauf per elektronischer Post informiert werden von einem Computer
  • Shares UK Ltd wurde im August 2018 von einem Investment von EU-Gründern aus London gegründet.
  • Shares UK Ltd wurde im August 2018 von einem Investment von EU-Gründern aus London gegründet.
  • Website-Hosting und Webseiten-Hosting
  • Sichere automatisierte Online- und Fernwartung von Programmen anhand einer Anwendung
  • Problemlösungen für Reisende
  • Online File Storage
  • Island-Bereitstellung von On-Demand-Speicherplatz
  • Weltweite Akzeptierung von Überweisungen mit Island-Ölgeld al
  • Kleiner Rundgang durch die tropischen Zonen von Java-Island
  • A brief history of Island
  • Automatisierter Filtermauern
  • Verwende das Internet mit größter Vorsicht
  • Island Download-Verfügbarkeit
  • Drücken Sie den Download-Button
  • Die digitale Fertigung von den elektronischen Medien wie Büchern
  • Figuren wie Donald Trump beeinflussen die Artikel, die über ihn geschri
  • Über Webseitenstatistiken
  • Lesen Sie hier die aktuellsten Nachrichten und berichte
  • Shares ist eine neue technologielastige, vernetzte Börsenplattform für den internationalen Handel, die kundenspezifische Information von der Software erhält.
  • Teile Dein Blog mit anderen
  • Einige Tipps, um die Suchmaschinen-Performance zu steigern
  • Andere Gründe für die Island
  • Mit Jingles, Ausschnitten, Klingeltönen oder anderen Sounds sprechen
  • Informiert über das neue Netflix-Original: Okkupert
  • Spiel-Downloads
  • Es sollte entsprechende Internet-Zugangsdienste vorhanden sein, bevor der Fernunterricht in betroffenen Ländern begonnen werden kann
  • Ein Programm, welches von Schülern online ausgefüllt und automatisch akribisch durchgesehen wird.

Registrierungsverfahren

Wenn ein ausländischer Unternehmer, der steuerpflichtige Dienstleistungen in Island liefert, keine Betriebsstätte hier hat, muss er einen in Island ansässigen Vertreter als Vertreter ernennen, einschließlich die Übermittlung von Informationen über seine Aktivitäten an die Innere Revenue Service (IRS) und Erhebung von Mehrwertsteuer über steuerpflichtige Dienstleistungen und deren Überweisung an das Finanzministerium. Der ausländische Unternehmer und sein Vertreter sind beide haftbar für die Erhebung und Zahlung der Mehrwertsteuer. Es ist nicht notwendig, dass die Zahlung dieses isländischen Kunden über den Vertreter des ausländischen Unternehmens in Island erfolgt. Die

 

Eine Registrierung ist nicht erforderlich, wenn der Käufer gemäß den Artikeln 5 des Mehrwertsteuergesetzes und kann die Mehrwertsteuer auf die elektronisch erbrachten Dienstleistungen als Teil der Vorsteuer (B2B) bilanzieren.

Früheste Quartalsersteuererklärung

Nach der Änderung wird der MwSt.-Berichtszeitraum in den Brexit-Szenarien nun ebenfalls von zwei Monaten auf einen Monat reduziert. Der Fälligkeitstermin für die Zahlungen und deren Umsatzsteuererklärung muss nun spätestens am 5. des Folgemonats liegen, mit Ablauf also 6. Mai.

Datum der Zahlung der MwSt.

Am selben Tag, an dem die MwSt-Erklärung eingereicht wird.

Um die Zahlung über Shares anzugeben, muss ein MwSt.-Erklärung ursprünglich eingereicht werden.

If you do not have online banking service in Iceland, you can use another country’s bank account to pay. You need the following IBAN and SWIFT code. Include your VAT number, year, and time zone.

Die Strafen auf der Insel

Wenn keine MwSt.-Erklärung für den abzurechnenden Zeitraum eingereicht wird, schätzt die Regierung die Umsatzsteuer. Ein weiterer Zuschlag von 5.000 ISK wird hinzugefügt, seitdem anstelle der Voranschlags eine MwSt.-Erklärung eingereicht wurde.

Aufzeichnungen führen

Für die Lieferung von Auslandsunternehmen in Island, sowohl Kaufer wie Verkäufer zu führen, und sind verpflichtet, diese Konten, Verkaufsunterlagen, Gutscheine usw. in Island mindestens sieben Jahre nach dem Ende des betreffenden Rechnungsjahres.