Georgia

Georgia

Standard Satz:

7% – 8%

Reduzierter Satz:

0% – 6%

Umsatzsteuerfreie Produkte und Dienstleistungen:

Die Ausnahmen sind in Kapitel 48 von Titel 48 des Official Code of Georgia katalogisiert.

Wer muss Umsatzsteuer registrieren:

Die Registrierungspflicht besteht bei jedem Unternehmen, das die O.C.G.A. Definition eines “Händlers”.

Schwelle:

Ab dem 1. Januar 2019 erzielten Fernverkäufer, die 2018 oder 2019 Bruttoeinnahmen in Höhe von mehr als 250.000,00 USD aus Einzelhandelsverkäufen von materiellem persönlichem Eigentum erzielten, die elektronisch oder physisch an einen Ort in diesem Staat geliefert wurden, um verwendet, konsumiert, verteilt zu werden. oder zur Verwendung oder zum Verbrauch in diesem Zustand gelagert oder 200 oder mehr separate Einzelhandelsverkäufe von materiellem persönlichem Eigentum in den Jahren 2018 oder 2019 durchgeführt, um elektronisch oder physisch an einen Ort in diesem Zustand geliefert zu werden, um zur Verwendung verwendet, verbraucht, verteilt oder gelagert zu werden oder Verbrauch in diesem Zustand.

Online-Marktplätze:

Wenn Sie ein Marktplatzverkäufer sind und der Marktplatzvermittler die Illinois Use Tax für Ihre Verkäufe über den Marktplatz erhebt und überweist, müssen Sie keine Umsatzsteuer erheben und zahlen.

Registrierungsverfahren:

Auf der Georgia State Revenue Service-Website können Sie sich online registrieren.

Umsatzsteuerzahlung und Anmeldetag:

Bestimmen Sie anhand Ihrer Steuerschuld Ihre Anmeldehäufigkeit – entweder monatlich, vierteljährlich oder jährlich.

Erfordert, dass alle Umsatzsteueranmeldungen bis zum 20. des Monats abgeschlossen sind, der auf die zugewiesene Anmeldefrist folgt. Wenn das Anmeldetag auf ein Wochenende oder einen Feiertag fällt, wird die Umsatzsteuer am nächsten Tag fällig.

Strafe und Interesse:

– Strafe für verspätete Einreichung: 5% der fälligen Steuer oder 5 US-Dollar, je nachdem, welcher Betrag höher ist, für jeden Steuertyp in der delinquenten Steuererklärung für jeden Monat oder Bruchteil, in dem die Steuererklärung in Verzug ist, bis zu 25 Prozent oder 25 US-Dollar, je nachdem, welcher Betrag höher ist.

– Strafe für verspätete Zahlung: Zinsen: 1% pro Monat oder Bruchteil einer nicht gezahlten Steuer vom Fälligkeitsdatum bis zur vollständigen Zahlung.